Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche Infoklick.ch auf Facebook | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

News

Fachtagung: Gemeinden als Plattform für Gewaltprävention

7. März 2016 | Zürich, Erwachsene, Information, Jugendnetz-Uri Fachpersonen, FB Schweiz, Newsletter | | okaj

Am 14. April findet in Zürich eine öffentliche Fachtagung zum Thema Gewaltprävention statt. Es geht dabei um Erkentnisse aus dem Präventionsprojekt "Profil gewaltfrei" des Zürcher Gemeindepräsidentenverband, der okaj zürich und RADIX.

Der Gemeindepräsidentenverband Kanton Zürich, die okaj zürich und RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung lancieren das Projekt "Profil gewaltfrei – Prävention von Jugendgewalt in der Gemeinde". Erste Erkenntnisse dazu sowie Informationen zum Thema Jugendgewalt werden an einer Fachtagung am 14. April in Zürich vermittelt.

 

Die Fachtagung ist öffentlich und richtet sich an interessierte Fachpersonen, Vertretungen aus kommunalen Behörden und politische Verantwortliche. Hier geht es zur Ausschreibung und Anmeldung. 

 

Erste Massnahmen werden umgesetzt

 

Das Projekt "Profil gewaltfrei" startet zunächst in drei Zürcher Gemeinden. "Diese drei Pilotgemeinden erhalten die Chance, sich kostenlos bei der Planung und Umsetzung von Massnahmen der Gewaltprävention professionell unterstützen zu lassen", heisst es im Tagungsbeschrieb. Das Projekt dauert drei Jahre. Zwischenzeitlich wurden in den drei Gemeinden Bedarfsanalysen durchgeführt, informieren die Initianten. Die Pilotgemeinden seien zur Zeit daran, auf dieser Grundlage Massnahmen zu priorisieren und umzusetzen.