Information | Förderung | Politik

>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Sommerakademie > Sommerakademie 2015 > Berichterstattung > 

Therapiewahn und abnormale Kinder

Die Hälfte der Kinder ist nicht normal, sagt der Solothurner Kinderarzt Thomas Baumann. Wieso, erklärte er im Biergarten-Science-Talk am Dienstagabend. Baumann stellte sich den Fragen von Michael Chiller-Glaus, gemeinsam versuchen sie der Frage auf den Grund zu gehen, was denn ein ein "normales Kind“ ist.

Baumann tat seine Meinung pointiert und sehr klar kund – zur Freude des Publikums. Für dieses gab es so nicht nur Brezeln und Bier – wie es sich bei einem Biergarten-Science-Talk eben gehört – sondern auch knackige Statements.

Die infoklick.ch-Redaktion hat versucht, einige davon einzufangen. Wir freuen uns, auf eure Ergänzungen zur Liste. Schickt sie uns einfach an redaktion(at)infoklick.ch oder twittert sie mit Hashtag #ISA15.

Thomas Baumann am Biergarten-Science-Talk:

„50% der Kinder- und Jugendliche sind nicht normal.“

„Maximal 15 Minuten kann ein Kind im Alter von 5 Jahren still sitzen - alles was länger dauert ist ein Glücksfall. Und nicht ADHS.“

„Männer brauchen grundsätzlich zwei Jahre länger.“

„In der Jugendzeit zeigen sich die Geschlechterunterschiede besonders krass.“

„Auch mit der besten Medizin kann man gewisse Nachteile nicht heilen.“

„Etwa 20 Prozent der Kinder lispeln in einem gewissen Alter. Bei einer solchen Zahl ist es also normal zu lispeln. Doch was macht man? Man schickt die Kinder in eine Therapie, dabei würde es reichen einfach ein Jahr abzuwarten.“

„Schetismus gilt in gewissen Kulturen als normal“

„Die Jugend war noch nie so schön wie heute. Aber auch noch nie so gleich. Alle sehen gleich aus.“

„Wir leben heute in einem Therapiesystem, das die Vernunft verloren hat.“

„Der heutige Mensch scheint ohne Hilfestellung (Therapie) nicht mehr funktionieren zu können.“

„Die Schwere der Krankheit wird vom Umgang mit ihr beeinflusst.“

Text und Foto Elias Vogel, Anina Peter

Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung