Information | Förderung | Politik

>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!

Mitmachen

Es gibt zwei Möglichkeiten mitzuwirken:

  • Ein Projekt einbringen: Junge oder ältere Leute können ihr Projekt oder ihre Idee im Rahmen des GenerActions vorstellen. Wer Rückmeldungen, Anregungen oder Feedback zu seinem Projekt oder seiner Idee wünscht, kann sich kostenlos von einer Gruppe von erfahrenen Senioren und engagierten Interessierten coachen lassen. Das Projekt kann sich auf soziale, kulturelle, ökologische oder politische Themen beziehen.

  • Mitwirken als Berater: Senioren und Seniorinnen, aber auch weitere Interessierte, welche ihre Erfahrungen und ihr Wissen weitergeben möchten, können dank ihrer unterschiedlichsten Lebenserfahrungen jungen Menschen im Rahmen des GenerActions wertvolle Tipps für ihre Projekte und Ideen geben.

 

Mit dem Online-Formular kann man sich für GenerActions in Basel, Bern, Luzern, Solothurn und der Romandie anmelden. Die Teilnahme an GenerActions ist kostenlos. 

Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

FÜR JUNG & ALT

Tablets sind Multitalente. Jugendliche auch. Hier profitiert die Generation 55+ vom Wissen der Jungen.

ERZÄHL MAL!

Zeit-Sprung ist ein Memo-Spiel, das Generationen verbindet. Online und auch analog.