Information | Förderung | Politik

>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Juniorexperts > Home > News > 

News

YouNews 2020: Jetzt bewerben für SRF-Projekte

28. Oktober 2019 | Tschau, Mittelland, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Projektstelle Solothurn, Schweiz, Zentralschweiz, Zürich, Wettbewerb, Multimedia | | SRF

Vom 13. bis 19. Januar 2020 findet die dritte Ausgabe von YouNews, der Schweizer Jugendmedienwoche, statt. Jugendliche können bei SRF vom Lauberhornrennen berichten oder Sendungen wie die "Arena", den "Club" und "10vor10" oder den Rap-Event "Virus Bounce Cypher" mitgestalten. Die Anmeldefrist läuft bis am 8. November 2019.

YouNews, die Schweizer Jugendmedienwoche, bietet Jugendlichen einen vertieften Einblick in verschiedene Sparten des Journalismus. Interessierte Schulklassen und Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren können sich ab sofort bis zum 8. November 2019 auf YouNews.ch um eine Teilnahme bewerben. Bei SRF gibt es die folgenden Möglichkeiten, direkt in den Redaktionen mitzuarbeiten.

 

Berichte live vor Ort über das Lauberhornrennen
Die Sportredaktionen vom "Tages-Anzeiger", vom "Blick" und von SRF öffnen die Türen und berichten mit deiner Hilfe über die Vorbereitungen und die Stimmung kurz vor dem Lauberhornrennen 2020. Was wollt ihr wissen von Sportjournalistinnen und von Rennfahrern? Was interessiert euch rund um die Rennen, die Trainings und die Pisten? Diskutiert in der Klasse darüber und bewerbt euch – schriftlich oder auch per Video (maximal fünf Minuten). Wenn eure Idee ausgewählt wird, werden sechs Schülerinnen und Schüler aus eurer Klasse gemeinsam mit Redaktorinnen und Redaktoren ans Lauberhorn fahren und dort filmen, Interviews führen und beim Schnitt dabei sein. Eure Beiträge werden dann auf diversen Plattformen publiziert und in der "Tagesschau" gesendet. Zusätzlich kommt eure ganze Klasse für eine Führung zu SRF und nimmt an einem Fake-News-Workshop teil.


Arbeite als Radiojournalistin oder Radiojournalist
Wie müssten Radionachrichten klingen, damit du zuhörst? Woher weisst du, ob eine Nachricht oder Information – beispielsweise auf Instagram – wahr ist und wie kannst du das herausfinden? Und was passiert auf der Redaktion bei Breaking News? An einem Besuchstag in der Nachrichtenredaktion von Radio SRF erhältst du und deine Klasse Antworten auf diese Fragen. Ihr besucht die Radiostudios und wirkt bei der Produktion eines Nachrichtenbulletins mit, das ausgestrahlt wird. Ihr habt die Möglichkeit, euch selbst hinters Mikrofon zu setzen, und lernt, wie SRF Radionachrichten macht. Wir simulieren für euch einen ereignisreichen Tag auf der Nachrichtenredaktion.


Erstelle einen Beitrag zu "Virus Bounce Cypher" fürs Radio, die Website und Social Media
Du interessierst dich für Hip-Hop? Social Media ist deine Welt? Radio kennst du auch? Und du wolltest schon immer einmal wissen, wie der legendärste Rap-Event des Jahres zustande kommt? Bei SRF Virus erstellst du im Rahmen des "Virus Bounce Cypher" einen Beitrag fürs Radio, für die Website und für Social Media, um richtig einzuheizen und den Event im Vorfeld zu pushen. Bei YouNews tauchst du direkt ins Redaktionsleben ein: Du diskutierst mit an unseren Redaktionssitzungen mit, bekommst Einblicke, wie für Social Media produziert wird, und siehst zudem, wie Live-Radio funktioniert.


Sei Teil der "Arena"
Was möchtest du in der Schweiz verändern? Was macht dich wütend? Was beschäftigt dich? Debattiere in der "Arena" mit Politikerinnen und Politikern über ein Thema, das dich bewegt, und sag ihnen deine Meinung. Wenn du das alles einmal erleben möchtest, dann melde dich bei YouNews. Mach ein höchstens einminütiges Video von dir, in dem du erzählst, welche Themen dich beschäftigen und zu welchen du gerne in der "Arena" mitdiskutieren möchtest. Für deine Teilnahme müsstest du etwa drei Tage einplanen. In diesen erfährst du unter anderem, wie die "Arena"-Redaktion arbeitet. Ausserdem kann deine Klasse, wenn sie möchte, am Freitag bei der "Arena"-Sendung live im Publikum mit dabei sein.

 

Gestalte einen Beitrag für "10vor10"
"10vor10" liefert täglich Hintergrundberichte zu aktuellen Themen. Am 17. Januar 2020 könnt ihr die Sendung gestalten. Drei Klassen haben die Chance, je einen Beitrag für "10vor10" zu realisieren. YouNews sucht einen Beitrag zu einem selbst gewählten Thema: Worüber sollte "10vor10" unbedingt berichten? Welches Thema drängt? Und wie sollte der Beitrag gestaltet werden? Macht einen Vorschlag. Gefragt ist weiter ein Interview mit einer Politikerin oder einem Politiker: Welche Bundesrätin oder welcher Nationalrat soll kritisch befragt werden? Und zu welchem Thema möchtet ihr sie oder ihn in die Zange nehmen? Habt ihr eine Idee für ein besonderes Setting? Arbeiten wie die News-Journalistinnen und -Journalisten: Wollt ihr einen Beitrag zu einem an diesem Tag aktuellen Thema realisieren? Sagt uns, warum ihr einmal echtes News-Adrenalin erleben möchtet.


Sei Teil des Radio SRF 3-Redaktionsteams
Bei YouNews erhaltet ihr Einblicke in den Redaktionsalltag im Web, am Radio und auf Social Media. Von der Planungssitzung bis zur Sendungskritik seid ihr Teil des Radio SRF 3-Redaktionsteams und arbeitet am tagesaktuellen SRF 3-Programm mit. Ihr dokumentiert euren Arbeitsalltag bei SRF 3 auf dem SRF 3-Instagram-Account und konzipiert eine Sendung von 15.00 bis 19.00 Uhr – gemeinsam mit Moderatorinnen und Produzenten. Ihr entscheidet mit, welche Inhalte den Hörerinnen und Hörer präsentiert werden, recherchiert Fakten und helft, das Programm zusammenzustellen.


Gestalte selbst einen "Club"
Über welches Thema sollte man im "Club" diskutieren? Welche Fragen beschäftigen euch? Und welche Gäste sollen sie beantworten? Ihr habt die Möglichkeit, einen ganzen "Club" zu gestalten. Entwickelt in eurer Klasse Ideen, macht einen Vorschlag – schriftlich oder per Video. Mit einer Klasse wird der "Club" gemeinsam realisiert. Die Sendung wird am Dienstag, 14. Januar 2020, ausgestrahlt. Zusätzlich kommt eure gesamte Klasse für eine Führung ins Fernsehstudio nach Zürich Leutschenbach und trifft Moderatorinnen und Journalisten von SRF.


Das Projekt YouNews ist entstanden auf Initiative von Viviane Manz, Redaktorin und Produzentin der SRF-"Tagesschau", Michael Marti, Mitglied der Chefredaktion Tamedia, Franz Fischlin, SRF-"Tagesschau" und "Medienclub" sowie von Vertreterinnen und Vertretern des Vereins Qualität im Journalismus, der das Projekt unterstützt. YouNews 2020 wird erstmals vom Verband Schweizer Medien organisatorisch begleitet. Bei den ersten beiden Durchführungen haben jeweils rund 250 Jugendliche teilgenommen.

 

Mehr Infos unter younews.ch.



Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung

POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

Beratung und Tipps für Jugendliche

Auf tschau.ch findest du Antworten zu Themen aus deinem Alltag. Berater von tschau.ch helfen dir auch weiter, wenn es in der Schule oder mit der Familie und Freunden Stress gibt. Dazu kommen Tipps zum Wohlfühlen und Geniessen der Freizeit. 

Infos für dich. Nicht nur zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sondern auch für Schule, Beruf und Projekte. Klick!

EXTRAS

Infocard

Förderung

Mit finanzieller Unterstützung des Bundes im Rahmen des Kinder- und Jugend-förderungsgesetzes (KJFG)

Sie haben sich über uns gefreut oder geärgert? Bitte teilen Sie uns das mit. Hier!