de | fr | it
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!

News

Sanitas Challenge lobt Zentralschweizer Sportprojekte

29. Mai 2017

Die Sanitas Challenge zeichnet jedes Jahr innovative Sportprojekte aus. Bewertet werden Projekte aus allen Regionen der Schweiz. Die Strassenliga Zentralschweiz darf sich dieses Jahr über den zweiten Platz in der Regionalwertung freuen.

Bei der Strassenliga Zentralschweiz kann jeder mitkicken, der Lust hat. Die Liga tourt mit einem mobilen Spielfeld durch die Innerschweiz. An jedem Ort können Jugendliche selber Teams bilden und am Turnier mitspielen. Die Sieger treffen dann am grossen Regio Cup aufeinander. Punkte gibt es dabei nicht nur, wenn der Ball im Tor landet. Auch für faires Spiel gibt es Punkte.

 

Das Angebot der Strassenliga kommt gut an: In der Vorausscheidung des Sanitas Challenge Preis landete das Projekt auf dem zweiten Platz in der Regionalwertung. Der erste Platz geht an "Free Snow Sattel". Die Strassenliga freut sich über das Preisgeld von 2'000 Franken und die Auszeichnung. 

 

Die Erstplatzierten der einzelnen Regionen werden nun in der nationalen Prämierung noch einmal bewertet. Wer den Hauptpreis der Challenge verliehen bekommt, verraten die Organisatoren am 24. Oktober an der Preisverleihung. Mehr Infos zur Sanitas Challenge: Hier klicken.



Schweizer Partner

Deutscher Partner

Partner bei Schreibsport