Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

 

Hier finden Sie die aktuellsten News von infoklick.ch sowie aus dem gesamten Bereich der Kinder- und Jugendförderung. Falls Sie selber spannende Neuigkeiten haben, lassen Sie es uns bitte wissen: news(at)infoklick.ch.

 

Tipp: Abonnieren Sie unseren  RSS Newsfeed!

12. Juni 2018
Kinder- und Jugendaward: Jetzt bewerben!

Aussergewöhnliches Engagement in der Kinder- und Jugendförderung wird belohnt! Auch in diesem Jahr verleiht der Kanton Luzern den Kinder- und Jugendaward. [mehr]


11. Juni 2018
Situationsanalyse und Empfehlungen: Frühe Förderung in kleineren und mittleren Gemeinden

Der Schweizerische Gemeindeverband hat zusammen mit der Hochschule Luzern eine Situationsanalyse veröffentlicht. n der Studie geht es um die Gemeinden als strategische Plattformen und Netzwerkerinnen in der Frühen Förderung von Kindern.[mehr]


11. Juni 2018
GemüseAckerdemie: Schulstunden im Freien

Das Bildungsprogramm "GemüseAckerdemie" holt Schulklassen in den Garten. Von April bis Oktober pflanzen die Kinder gemeinsam rund 25 Gemüsesorten an. Interessierte Schulklassen können sich jetzt anmelden. [mehr]


8. Juni 2018
Grosse Resonanz für film2action: Anerkennung für das interkulturelle Filmteam

Am 24. Mai wurde in Solothurn der erste Kurzfilm des 23-köpfigen film2action-Teams vorgeführt. Bei tollem Wetter fand die Erstvorführung statt, die durch das Konzert von Mer Ayang stimmungsvoll abgerundet wurde. Auch der Stv. Stadtpräsident von Solothurn, Pascal Walter, war anwesend und ehrte die Teilnehmenden des Projekts ihr Engagement. Interessierte können den Film ab sofort online anschauen. [mehr]


8. Juni 2018
Antiracup: Jetzt Teams anmelden

Kicken und die Freude am Fussball teilen und so ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Dies ist die Idee hinter dem Antiracup. Dieser macht von Juni bis August Halt an verschiedenen Spielorten und sucht dafür noch motivierte Teams. [mehr]


7. Juni 2018
Weiterbildung zu Zivilcourage: Sich gegen Ungerechtigkeiten einsetzen

Zivilcourage zu zeigen, braucht Mut. In einem Workshop der youngcaritas und GGGFON lernen die Teilnehmenden, ihre Meinung zu äussern und sich gegen Ungerechtigkeit einzusetzen. Das kostenlose Angebot findet am 30. Juni in Luzern statt. [mehr]


7. Juni 2018
Projekt "Wir reden mit!": Ein Jahr als Young Reporter unterwegs

Als Reporter über Kinderrechtsthemen berichten? Das machen die Teilnehmenden des Projekts "Wir reden mit!". Das Kinderhilfswerk Plan International Schweiz sucht dafür noch interessierte Jugendliche von 14 bis 18 als "Young Reporters". Die Anmeldefrist läuft noch bis Ende Juni. [mehr]


6. Juni 2018
Freie Plätze: CAS "Werkstatt Soziokultur"

Ende August startet an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften der CAS-Lehrgang "Werkstatt Soziokultur". Für den Kurs hat es noch freie Plätze und es werden noch Anmeldungen entgegengenommen. Erst werden mit Bezug auf Kunstvermittlung und soziokulturelle Animation die theoretischen Grundlagen gelegt. In einer Atelierphase verwirklichen die Teilnehmenden dann eigene Kleinprojekte. [mehr]


4. Juni 2018
Tüftler*innen löten selber Kurzwellen-Radios

Die Schweizer Amateurfunker laden am 18. August zum Jahresfest in Baar. Zum Programm des Hamfest gehören auch Angebote für Kinder und Jugendliche. So können diese zum Beispiel zusammen mit den Profis vom Tüftellabor Einstein ein Kurzwellen-Radio bauen. [mehr]


1. Juni 2018
Nähe und Distanz in der Jugendarbeit

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist immer auch Beziehungsarbeit und ohne professionelle Nähe nicht denkbar. Doch wie nah ist zu nah? Sicher ein Thema, das alle betrifft und vielschichtige Gespräche und Diskussionen bringen wird. [mehr]