Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

 

Hier finden Sie die aktuellsten News von infoklick.ch sowie aus dem gesamten Bereich der Kinder- und Jugendförderung. Falls Sie selber spannende Neuigkeiten haben, lassen Sie es uns bitte wissen: news(at)infoklick.ch.

 

Tipp: Abonnieren Sie unseren  RSS Newsfeed!

21. März 2008
Tagung zu Standards für maximalen Kinderschutz

Der Kinderschutz Schweiz, Swiss Olympic,die Schweizerische Kriminalprävention und Terre des hommes führen am 11. Mai gemeinsam eine Tagung durch zum Thema der Prävention sexueller Gewalt in Schulen und in anderen Institutionen im Kinder- und Jugendbereich.[mehr]


20. März 2008
2. Ausschreibung des Multimediawettbewerbs Pacte Multimédia

Der Wettbewerb um das innovativste Multimediaprojekt 2008 läuft: Zum zweiten Mal wird der Preis Pacte Multimédia ausgeschrieben. Eingabefrist ist der 15. Juli 2008. Die Preissumme beträgt bis zu 50'000 Franken.[mehr]


19. März 2008
Basler Gesundheitsförderung setzt für Prävention auf Musikvideo "D' Türe öffne sich"

Das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt engagiert sich in Fragen der sexuellen Gesundheit mit einem speziellen Schwerpunkt auf der Präventionsarbeit für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Erfahrungen im Projekt "Mix your Life" haben gezeigt, wie wichtig und erfolgreich jugendgerechte Präventionsarbeit auf diesem Gebiet sein kann.[mehr]


18. März 2008
Migros-Kulturprozent: Nur noch wenige Plätze im club-minu-Kurs 2008 frei

Im Mai 2008 startet ein weiterer Kurs des club minu, dem Verhaltenstraining für übergewichtige Kinder und Jugendliche des Migros-Kulturprozent. Das Programm bezieht die ganze Familie mit ein und motiviert übergewichtige Elf- bis Sechszehnjährige zu einer gesunden Ernährung und mehr Bewegung. Neu werden die Kosten des Programms grösstenteils durch die Grundversicherung der Krankenkassen getragen.[mehr]


17. März 2008
Die Julius-Bär-Stiftung und das Bundesamt für Kultur vergeben einen neuen Kulturpreis für die beste Ausstellung des Jahres

Die Julius-Bär-Stiftung und das Bundesamt für Kultur verleihen gemeinsam einen neuen Kunstpreis: Der Swiss Exhibition Award zeichnet die beste Ausstellung für zeitgenössische Schweizer Kunst eines Jahres aus. Der mit 40'000 Schweizer Franken dotierte Preis geht an diejenige Kunstinstitution, welche die Ausstellung durchgeführt hat. Eine 13-köpfige Jury entscheidet über den Gewinner. Der erste Award soll im Frühling 2009 verliehen werden.[mehr]


16. März 2008
Schau genau!

Auf dieser Website findest du alles rund ums Chatten, interessante Chatrooms, mehr zur Chatsprache, die wichtigsten Chatregeln und vieles mehr. Auch wie du dich gegen unangenehme Chatter wehren kannst, erfährst du hier.[mehr]


14. März 2008
Ernennung der Kommission Filmausbildung und Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen für das Medium Film

Das Eidgenössische Departement des Innern hat eine Expertenkommission für den Bereich Filmausbildung und Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen für das Medium Film ernannt. Aufgabe der Kommission wird es sein, das Bundesamt für Kultur zu den am 15. November 2007 für diese zwei Bereiche eröffneten Ausschreibungen zu beraten.[mehr]


14. März 2008
Junge Migrantinnen und Migranten in den Journalismus

Mit ihrer gemeinsamen journalistischen Nachwuchsförderung ermöglichen die Heinrich-Böll-Stiftung, die tageszeitung taz, radiomultikulti rbb, die Agentur Zum goldenen Hirschen und die Deutsche Welle interessierten jungen Migrantinnen und Migranten einen Einstieg in den Journalismus.[mehr]


13. März 2008
Präventionsprojekt Clever Club wird zehn Jahre alt

Das Präventionsprojekt für Mittagstische und Kindertagesstätten, Clever Club, umfasst für die Deutschschweiz neu einen kostenlosen telefonischen Beratungsdienst. Damit will die Schweizerische Fachstelle für Alkohol- und andere Drogenprobleme flexibler auf die Bedürfnisse der Betreuungsteams eingehen. Vor rund zehn Jahren entwickelt, ist die Nachfrage ungebrochen hoch: Auf spielerische Weise will der Clever Club mit pädagogischen Hilfsmitteln zur Gesundheitsförderung beitragen.[mehr]


12. März 2008
Versuch von Poinzz im Kofmehl Solothurn erfolgreich beendet

Die Kulturfabrik Kofmehl in Solothurn betreibt aktive Alkoholprävention. Die Verantwortlichen respektieren den Jugendschutz und alles in ihrer Macht stehende, um dem Problem des steigenden Alkoholkonsums der Jugend zu begegnen. Doch Prävention kann aber nicht einzig das Problem von Veranstaltern sein. Erfolgreiche Prävention ist das Resultat einer engen Zusammenarbeit zwischen Veranstaltern und Behörden und Prävention kann nur dann wirken, wenn sie von der Zielgruppe, den jungen Partygästen, akzeptiert wird.[mehr]