Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

News

Bilderwettbewerb zum Auftakt von Imagine 2008

15. Februar 2008 | Schweiz, Jugendliche, Information, Kultur | | Imagine

Im Rahmen der Vorveranstaltungen für das diesjährige imagine in Basel wird ein Bilderwettbewerb veranstaltet. Junge Leute sollen sich mit dem diesjährigen Thema minimal2mal kreativ auseinander setzen. Die Bilder werden in der Kaserne ausgestellt.

Imagine ist ein Projekt von Terre des hommes Schweiz gegen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung und wurde 2001 lanciert. In Eigenregie organisieren 40 Jugendliche Workshops, Vorveranstaltungen und ein Festival zur Thematik. Das Festival wird dieses Jahr am 29./30. August zum 7. Mal in Folge auf dem Barfüsserplatz in Basel stattfinden. Mit Hilfe der Veranstalter in Basel organisieren Jugendliche in Partnerorganisationen in Kolumbien (Medellín, 2007) und in Brasilien (Recife, seit 2005) ebenfalls imagine-Festivals.

Zum zweiten Mal sind die Vorveranstaltungen ein fester Bestandteil der
imagine- Saison. Dazu gehört dieses Jahr ein Bilderwettbewerb.

Mitmachen können alle 16- bis 26-jährigen, die sich kreativ betätigen und mit der Thematik auseinander setzen wollen. Dabei steht also nicht die Kunst im Vordergrund, sondern die Thematik. Die Bilder sollen zum diesjährigen Thema “minimal2mal” gestaltet werden. Von den eingesandten Kunstwerken werden 30 ausgewählt und in der Kaserne Basel ausgestellt, wenn dort das, “premagine”, ein Konzert mit zwei regionalen und einer internationalen Band stattfindet. Selbstverständlich werden alle Ausstellenden zu diesem Konzert eingeladen. Dort werden drei Bilder von einer jungen Jury prämiert und zudem Publikumspreise vergeben. Die besten Werke werden ausserdem während des imagine Festivals am 29. und 30. August auf dem Barfüsserplatz in Basel ausgestellt.

Bis zum 31. März können die Bilder, Fotos, Collagen etc. eingesandt
werden, sie sollten mindestens die Grösse eines DIN A4 Blattes haben und dürfen höchstens 70 x 100 cm gross sein. Es ist auch erlaubt, bis zu
drei zusammenhängende Bilder zu gestalten. Teilnehmende melden sich bei Bilderwettbewerb zum Auftakt von Imagine 2008
und erhalten dort weitere Auskünfte.

minimal2mal!

imagine erklärt sein Thema 2008 “minimal2mal!” wie folgt: Der erste
Eindruck - wie schnell wird er zum Urteil. Und zum Vorurteil. Alles
schubladisiert und die Welt ist in Ordnung. Aber der erste Eindruck ist
ein Gefühl des Moments. Dieses Gefühl ist weder falsch noch richtig. Es ist halt einfach. Das kann man akzeptieren – aber man kann sich auch
einen zweiten Gedanken machen, den ersten Eindruck hinterfragen und sich mit den Gefühlen, die man im ersten Moment hatte, auseinandersetzen: minimal2mal.

Wird unser Leben nicht spannender, wenn wir unseren ersten Eindruck und unsere daraus entstandenen Vorurteile nicht als ganze Wahrheit sehen, sondern uns selbst Platz für Auseinandersetzung schaffen? Diese
Auseinandersetzung kann unsere Ängste verringern und führt uns näher zu anderen Menschen und zu uns selbst. Und sie lehrt uns, wandelbar und flexibel zu bleiben – weil ein erster Eindruck halt nur ein erster Eindruck ist. Darum – minimal2mal!

 

Weitere Infos

www.imaginefestival.ch



Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung

POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

Beratung und Tipps für Jugendliche

Auf tschau.ch findest du Antworten zu Themen aus deinem Alltag. Berater von tschau.ch helfen dir auch weiter, wenn es in der Schule oder mit der Familie und Freunden Stress gibt. Dazu kommen Tipps zum Wohlfühlen und Geniessen der Freizeit. 

Infos für dich. Nicht nur zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sondern auch für Schule, Beruf und Projekte. Klick!

EXTRAS

Infocard

Förderung

Mit finanzieller Unterstützung des Bundes im Rahmen des Kinder- und Jugend-förderungsgesetzes (KJFG)

Sie haben sich über uns gefreut oder geärgert? Bitte teilen Sie uns das mit. Hier!