Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

News

Tink.ch lanciert Schweizer Festivalkalender

4. Mai 2011

Schluss mit dem Festivalwirrwarr in der Schweiz. Das Online Jugendmagazin Tink.ch lanciert mit Festivalkalender.ch eine Plattform, auf welcher man schnell und einfach die wichtigsten Informationen zu allen Festivals in der Schweiz erhält. Nach einer Testphase geht es nun richtig los.

Kurz, einfach, schlicht, umfassend. Das ist das Konzept des neu lancierten Festivalkalenders. „Wir wollen auf Schnickschnack verzichten und dem Besucher die wichtigsten Informationen übersichtlich aufzeigen“, so David Naef, Projektleiter von Festivalkalender.ch. Ein Bild, ein Titel, das Datum, der Ort, die Bands und ein Link – das sind die Komponenten aus denen die Einträge auf der Plattform bestehen. Ziel ist eine schnörkellose attraktiv aufgemachte Info-Seite, die den Schweizer Festivalsommer in seiner ganzen Vielfalt zeigt.

 

Kleine Insiderfestivals gehören ebenso dazu wie bekannte Klassiker. Nebst Musik gibt es auch die Kategorien Film-, Kleinkunst- und Comicfestivals. Sie kommen dank aufwändiger Gestaltung mit Bildern anders daher als bestehende Plattformen, die oft aus blossen Auflis-tungen bestehen. Weiteres Highlight: der Kalender ist zweisprachig. Ein Klick oder die Ad-resse calendrierdesfestivals.ch genügt, und die Informationen gibt es auch auf Französisch.


Nach der dreimonatigen erfolgreichen Testphase 2010 wird nun Festivalkalender.ch offiziell lanciert. Mittlerweile befinden sich schon alleine in der Musikkategorie über 180 Festivals. Sollte jemand dennoch ein Festival vermissen, dann kann man durch ein Feedback Formular das fleissige Team, das hinter Festivalkalender.ch steht, darauf aufmerksam machen.


Aktuell gehalten und laufend ergänzt wird Festivalkalender.ch nämlich von den Reporterin-nen und Reportern von Tink.ch. Das Online-Magazin für junge Leute zwischen 16 und 30 Jahren umfasst mittlerweile Lokalredaktionen in St. Gallen, Zürich, Basel, Lausanne, Genf, Bern, Luzern, Biel und Solothurn. Somit werden auch kleinere regionale Festivals, die es zu entdecken gilt, im Kalender einen Platz finden. Über ausgewählte Festivals berichtet Tink.ch mit einer Eventreportage, die dann auf der Magazin-Seite www.tink.ch erscheint.


Übrigens werden regelmässig Tickets für Festivals verlost – dazu muss man ganz einfach die Facebook-Seite von Festivalkalender.ch besuchen und mit ein bisschen Glück gewinnt man einen freien Eintritt zu seinem Lieblingsfestival.

 

Kontakte für Medien

Eva Hirschi, Projektkoordinatorin Festivalkalender.ch, eva.hirschi(at)tink.ch, +41 79 426 43 52
David Naef, Projektleiter Festivalkalender.ch, david.naef(at)tink.ch, +41 76 527 06 61



Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung

POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

Beratung und Tipps für Jugendliche

Auf tschau.ch findest du Antworten zu Themen aus deinem Alltag. Berater von tschau.ch helfen dir auch weiter, wenn es in der Schule oder mit der Familie und Freunden Stress gibt. Dazu kommen Tipps zum Wohlfühlen und Geniessen der Freizeit. 

Infos für dich. Nicht nur zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sondern auch für Schule, Beruf und Projekte. Klick!

EXTRAS

Infocard

Förderung

Mit finanzieller Unterstützung des Bundes im Rahmen des Kinder- und Jugend-förderungsgesetzes (KJFG)

Sie haben sich über uns gefreut oder geärgert? Bitte teilen Sie uns das mit. Hier!