Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

News

Resultate der 10. JUPA-Session Zollikofen

12. November 2012 | Mittelland, Jugendliche, Information, Gesellschaft und Politik, Mitsprache | | jupa-zollikofen.ch

Die 10. Session des Virtuellen Jugendparlaments (VIJUPA) 2012 ist beendet. Zwei Forderungen an die Politik sind das Resultat der Session: Die Jugendlichen verlangen vom Gemeinderat, einen Aussentreffpunkt für Jugendliche und Netze für die Fussballtore der Aussenanlage Sekundarstufe I.

Der Auftrag an den Gemeinderat ist eindeutig: Mit 100 zu 50 Stimmen hat das Virtuelle Jugendparlament (VIJUPA) das Postulat "Aussentreffpunkt für Jugendliche" verabschiedet. Viele Jugendlichen ist es ein Bedürfnis zu chillen und auch einmal "herum zu hängen". Der Ort vor dem Jufo, der als Treffpunkt genutzt wird, wäre eine mögliche Option. Zurzeit ist es dort ungemütlich, da ausser einem Vordach nichts vorhanden ist. Die Jugendlichen würden gerne bei der Umsetzung, die Tische und Sitzgelegenheit zu installieren sowie einen zweckmässigen Untergrund/Platz zu realisieren, mithelfen.

Ebenfalls angenommen hat das VIJUPA das Postulat "Fussballnetze". Fussball spielen ist Volkssport und Hauptsportart auf der ganzen Welt, dies gilt auch für Zollikofen. Ein Anliegen der Jugend ist es, die Tore mit Netzen zu bestücken, da das Spielen mit Tornetzen mehr Spass macht und professioneller ist.

Auf wenig Gegenliebe stiess hingegen der Postulat-Vorschlag "Flohmarkt", der die Durchführung eines oder mehrerer Flohmärkte zum Ziel hatte. Das Anliegen wurde mit 89 zu 64 Stimmen klar abgelehnt.


Hilfe für Syrische Flüchtlinge und SOS Strassenhunde

Den Projektpreis im Umfang von 3'000 Franken setzen die Jugendlichen zu Unterstützung von zwei Projekten ein. Syrische Flüchtlinge und SOS Strassenhunden erhalten je 1'500 Franken. Erst zum zweiten Mal in der Geschichte des Virtuellen Jugendparlamentes ergab sich eine Patsituation mit je 79 Stimmen. Das Nachsehen hatte der "Konzertanlass" für Jugendliche mit 32 Stimmen.

Prix Jeunes

Den mit 1'000 Franken dotierten Prix Jeunes für Personen, die sich besonders für Kinder- und Jugendanliegen eingesetzt haben, verliehen die Jungparlamentarierinnen und Jungparlamentarier an die be@midnight-Crew. Die Crew bietet mit ihrem Engagement jeden Samstagabend der Jugend die Möglichkeit, in Zollikofen gemeinsam Spass zu erleben. In den Turnhallen können sich die Jugendlichen treffen, verpflegen und sich vor allem sportlich betätigen. Die musikalische Begleitung erfolgt durch DJs.

Stimmberechtigt waren alle 14- bis 18-jährigen Jugendlichen in Zollikofen, insgesamt 447 Personen; die Stimmbeteiligung betrug über 40 Prozent. Sie alle erhielten einen persönlichen Code und ein Passwort, die es Ihnen ermöglichten im Internet abzustimmen. Dort hatten die Jugendlichen auch Gelegenheit, über die Vorschläge im virtuellen Raum zu diskutieren oder mit Mirjam Veglio (SP) und Daniel Bichsel (SVP) über ihre Kandidatur für das Gemeindepräsidium zu debattieren. Viele Fragen zu Erfolgen und Tiefschlägen in der Politik sowie zu seiner persönlichen Zukunft wurden dem abtretenden Gemeindepräsidenten, Stefan Funk, im Forum gestellt. Die Resultate und Diskussionen können unter www.jupa-zollikofen.ch nachverfolgt werden.

Auf VIJUPA-Homepage www.jupa-zollikofen.ch ist ein Fotoalbum und die Resultate aufgeschaltet.

Die Postulate werden an der Weihnachtsfeier vom 21. Dezember 2012 dem Gemeindepräsidenten übergeben und gleichzeitig werden die Preisverleihungen stattfinden.



Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung

POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

Beratung und Tipps für Jugendliche

Auf tschau.ch findest du Antworten zu Themen aus deinem Alltag. Berater von tschau.ch helfen dir auch weiter, wenn es in der Schule oder mit der Familie und Freunden Stress gibt. Dazu kommen Tipps zum Wohlfühlen und Geniessen der Freizeit. 

Infos für dich. Nicht nur zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sondern auch für Schule, Beruf und Projekte. Klick!

EXTRAS

Infocard

Förderung

Mit finanzieller Unterstützung des Bundes im Rahmen des Kinder- und Jugend-förderungsgesetzes (KJFG)

Sie haben sich über uns gefreut oder geärgert? Bitte teilen Sie uns das mit. Hier!